Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

Fred Boger


Schreibt Mundart-Theaterstücke, Gedichte, Hörspiele und Erzählungen (Mundart und Hochsprache)
Wohnort Heilbronn
Veranstaltungsthemen Lesungen, bevorzugt Mundart, heiter und besinnlich

Kontaktdaten anfordern

Weitere Angaben

Geburtsdatum 9.3.1937
Geburtsort Schorndorf im Remstal
Beruf Ruheständler, der sich vorwiegend dem Schreiben widmet
Laufbahn In Schorndorf aufgewachsen, Handwerkerlehre, erfolgreicher Sportler beim örtlichen ASV, 1956 Auswanderung nach den USA, später Studium (MA von der U. of Illinois) von 1971 bis 1999 Lehrer in Heilbronn
Mitglied Literarischer Gesprächskreis in Ludwigsburg e. V.

Werke


Erstling

Don`t smile ... , Ein weißer Lehrer arbeitet im schwarzen Getto von Chicago, Bläschke 1980


Bücher (3)

Aus em Ländle, Gedichte in schwäbischer Mundart, Verlag Karl Knödler, 1982

Die Hanna und ihr Häusle, 13 Erzählungen über die Hanna, Knödler Verlag, 2000

Die Phantomfrau. Ein Heilbronn-Krimi. Wartberg Verlag, 2009


Beiträge

Texte in mehreren Anthologien und Schulbüchern


Rundfunkbeiträge

Mundartgedichte im Südwestfunk Tübingen, notorischer Leserbriefschreiber


Hörspiele

Südwestfunk Tübingen und Süddeutscher Rundfunk, `s Häusle, D`Serpil isch weg, Reise nach Hannibal, Krach im Haus, Die schwarze Perle

Autoren von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z