Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

Josef Hoben


Schreibt Romane, Erzählungen
Pseudonym Frank Rauschenberger
Wohnort Rottweil
Veranstaltungsthemen Autobiografisches Erzählen
Heimat und Heimatlosigkeit
Kindheit und Aufwachsen
Liebe und Tod
Literaturhistorische Essays zu verdrängten Traditionen und vergessenen Autoren
Schule und Internat

Kontaktdaten anfordern

Weitere Angaben

Titel M.A.
Geburtsdatum 27.5.1954
Geburtsort Unterraderach/Bodenseekreis
Beruf Freier Schriftsteller und Literaturhistoriker
Laufbahn Ausbildung zum Industriekaufmann, Studium der Germanistik und Geschichte, Kleinverleger
Mitglied VS, Meersburger Autorenrunde, Internationaler Bodensee-Club
Auszeichnung Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg 1995, Arbeitsstipendium Förderkreis deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg 1995, Stadtschreiber von Soltau (Lüneburger Heide) 1998, Kunstförderpreis der Stadt Friedrichshafen 2001
Veröffentlichungen zur Person

Was mich an Uhldingen froh macht. Ein Porträt des Autors Josef Hoben, in: Stipendiaten der Kunststiftung Baden-Württemberg, Stuttgart 1995


Werke


Erstling

Mercystetten-Högyész, Geschichte eines Dorfes in der "Schäbischen Türkei", Selbstverlag, Uhldingen 1989


Bücher (5)

Ferienvergnügen, Erzählungen, de scriptum Verlag, Uhldingen 1996

Friedrichshafen. Bewegte Zeiten - Die 50er Jahre, Wartberg Verlag, Gudensberg-Gleichen 2001

Friedrichshafen. Ein verlorenes Stadtbild, Wartberg Verlag, Gudensberg-Gleichen 2000

Lossprechung, Roman, Verlag Klöpfer & Meyer, Tübingen 1998

Vermutungen über das Glück, Alltagsgeschichten, Verlag Klöpfer & Meyer, Tübingen 1999


Herausgeber/Mitherausgeber (3)

Der dornige Schulweg. Erzählungen über die Freuden und Leiden der Schulzeit, Verlag Robert Gessler, Friedrichshafen 1991

Landmarken, Seezeichen - Texte der Meersburger Autorenrunde. Hrsg. zusammen mit Walter Neumann, Edition de scriptum im demand-Verlag, Waldberg 2001

Wenn die Nacht dein Gesicht berührt, Schwabenverlag, Ostfildern 1991


Beiträge (2)

Autorenporträts in "Bodensee Hefte"

Zahlreiche literarische und literaturhistorische Beiträge in "Leben am See", Jahrbuch des Bodenssekreis


Rundfunkbeiträge (2)

Heimatvertrieben an den See, in HR2 am 23.2.1996

Oldenburger Romanze. Erzählung, in: HR2 am 4.11.1995


Freitext

Heinrich Hansjakob - Der Rebell in der Soutane. Ein literaturhistorischer Essay, in: Literatur der Euregio, Nr. 1, de scriptum Pressedienst

Autoren von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z