Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

Werner Gaus


Schreibt schwäbische Mundartgedichte und -geschichten, Liedtexte, Dialektübesetzungen, Sketsche, Hörspiele
Übersetzt ins Schwäbische
Wohnort Haigerloch

Kontaktdaten anfordern

Weitere Angaben

Geburtsdatum 2.3.1954
Geburtsort Haigerloch
Beruf Bankkaufmann
Laufbahn 1980: Erste Auftritte mit eigenen Mundartgedichten, 1984-1985: Fernstudium an der Hamburger Autorenschule mit Abschluss

Werke


Übersetzungen (3)

Schiller's "Glocke" in schwäbisch

Struwwelpeter in schwäbisch

Wilhelm-Busch (verschiedene Geschichten) in schwäbisch


Erstling

Solang s noh Moscht ond Spätzle geit, 1984


Bücher (7)

Aus Kuche, Kär ond Kämmerle, Verlag vwm Naumann, Nidderau 2002

Das Schwäbische Wilhelm-Busch-Album, Verlag vwm Naumann, Nidderau 2001

Dr schwäbische Strubelpeter, Fleischhauer&Spohn, Bietigheim-Bissingen 1990

Haigerloch - ond seine Leit, Verlag Mayer, Münsingen 1988

Schwäbische Klassiker, Eigenverlag 1992

Solang s noh Moscht ond Spätzle geit, Verlag Mayer, Münsingen 1984

Wo ma schlotzt ond schlecket, Verlag Mayer, Münsingen 1986


Herausgeber/Mitherausgeber

Schwäbische Klassiker (Dialektübersetzungen)


Tonträger

Mir Schwoba möget Spätzle (CD), 11 eigene Liedtexte, Phonosound


Theaterstücke

Reisefiaber, Theaterverlag Rieder


Beiträge

"Hans Huckebein" in 64 deutschen Dialekten


Hörspiele (2)

Der doppelte Maibaum, SWF

Zauber des Orients, SWF

Autoren von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z