Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

Thomas Johannes Hauck


Schreibt Theaterstücke, Kindergeschichten, Prosa
Homepage http://www.derhauck.de
Wohnort Winnenden
Veranstaltungsthemen Anderssein, Freundschaft, Miteinander/Füreinander

Kontaktdaten anfordern

Weitere Angaben

Geburtsdatum 27.2.1958
Geburtsort Ludwigshafen/Rh.
Beruf Autor, Schauspieler, Bildender Künstler, Regisseur
Laufbahn Ausbildung an der FH für Gestaltung Mannheim. Schauspielschule Haller Heidelberg. Akademie des Tanzes Mannheim. Gründung des Theaterhauses Mannheim(TiG 7). Zahlreiche Inszenierungen und Bühnenbilder u.a. am Stadttheater Giessen, Landesbühne Wilhelmshafen, Theater Speyer, Kammerspiele Winterthur, etc. Zusammen mit Sabina Kaeser seit 2000 Performance und Installationsduo DAS ARCHIV u.a.am MAK Wien, Kunstverein Heidelberg, Overbeck-Gesellschaft Lübeck, Museum Bellerive Zürich
Mitglied VS
Auszeichnung Autorenstipendium für Kindertheaterautoren Wolfenbüttel 1995, Stipendium Studio International Denkmalschmiede Höfgen 2003, Stipendium Baltic Centre for writers and translaters, Visby/Schweden, 2004, Artist in Residence Speyer, 2016, Artist in Residence Oostende/Belgien, 2019

Werke


Erstling

Tilli und Tolli die Mäusebrüder, G.A.Ulmer Verlag, Tuningen 1995


Bücher (13)

Das blaue Herz von Finn, Kindergeschichte, Kunstanstifter Verlag, Mannheim 2019

Das Gummibärchen und der Braunbär, G.A.Ulmer Verlag, Tuningen 1995

Das Gurren der fünf weissen Tauben, mückenschwein verlag, Stralsund 2006

Der Atlantikflug, mückenschweinverlag, Stralsund 2007

Der Geschmack von Rost und Kohle, Abenteuergeschichte, Hinstorff Verlag, 2019

Die Suche nach dem verlorenen Palais, mueckenschwein Verlag, Stralsund 2005

Die Suche nach den verlorenen Palais, mückenschwein verlag, Stralsund 2005

Fräulein Bertas Sehnsucht, mückenschweinverlag, Stralsund 2006

Graf Wenzelslaus, der Geräuschesammler, Kindergeschichte, Verlag Bibliothek der Provinz, 2019

Ich will ein Baumeister werden, mueckenschwein Verlag, Stralsund 2004

Platschi der Regentropfen, G.A.Ulmer Verlag, Tuningen 1995

Theophil Knapp,der kleinste Akkordeonspieler der Welt, QUMA-Verlag, Güstrow 2005

Wolken berühren, Edition Lit. Salon, Giessen 1996


Tonträger (3)

"Aufstand der Gummibärchen", Koch Records, Düsseldorf,1996

"FRECC FRECC" Edition Freccl, Krefeld 1997

Greta und Kurt Patmos


Theaterstücke (12)

Da drüben liegt Amerika. Erstaufführung Theater Arau/Schweiz

Den Stuhl in der Hand, Theater 62, Zürich

Der Atlantikflug

Don Quichotte, Theater Speyer 2004

Freyja´s Tränen, Theater in der Kulturkirche St.Jakobi, Stralsund 2005

Greta und Kurt (in Zusammenarbeit mit Joachim Henn), Landesbühne Wilhelmshaven 1996

Ich weiß nicht wohin die Wolke mich zieht

Ich wollt ich könnt, Kammerspiele Winterthur 2000

Jakobus!, Theater in der Kulturkirche St.Jakobi, Stralsund 2003

Mama kauf mir was. Städtebundtheater Hof 1994

Marzipan und Tulipan, Kammerspiele Winterthur 2001

Rendezvous auf dem Gletscher, Theater 62, Zürich


Filme (5)

Das Schokoladenmädchen

Drehbuch zu "Die Nusstorte", Film von Aviva Barkhourdarian, 1998

Ferien, endlich Ferien

Max, oder der Tag an dem ich nach links schipperte

Oma Frieda und das Seeungeheuer


Fremdsprachlich (4)

Herr Blimel, der Schraubenkontrollör, ungarisch & slowakisch

Herr Maulbeer's Glück , ungarisch & slowakisch

Herr T's Suche nach dem Glück, niederländisch

Oma Frieda und das Seeungeheuer, chinesich

Autoren von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z