Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

Monika Cämmerer


Schreibt Lyrik, Novellen und Kurzprosa
Wohnort Karlsruhe
Veranstaltungsthemen Generationskonflikt
Zeitgeschichte

Kontaktdaten anfordern

Weitere Angaben

Titel Dr. phil.
Geburtsname George
Geburtsdatum 21.4.1933
Geburtsort Hamburg
Beruf Kunsthistorikerin, tätig am Kunsthistorischen Institut Florenz, freie Mitarbeiterin
Laufbahn Diplombibliothekarin, danach Studium der Kunstgeschichte, Archäologie und Soziologie (Universität Hamburg, Freiburg, Berlin und Florenz) mit Hilfe der Studienstiftung, verheiratet seit 1963, fünfzehnjährige Tätigkeit an der VHS Karlsruhe
Auszeichnung Förderpreis des Lessingpreises (1956), Halbjahresstipendium des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst Baden-Württemberg (für Lyrik und Prosa, 1984)
Veröffentlichungen zur Person

Literaturkalender 1989


Werke


Erstling

Gedicht (in: Die Überflüssigen-Hefte, 3/1954)


Bücher (4)

Auch das, Gedichte, St. Michael, 1980

Gegengesang, Lyrik und Prosa, Sigmaringen 1988

Krabbenpulen, Novelle, Freiburg/Heidelberg, 1983, Neuausgabe Sigmaringen 1989

Über ein langsames Sterben, Gedichte, Bad Bergzabern 1984


Beiträge (2)

Das Gedicht, Jahrbuch zeitgenössischer Lyrik, 2. Folge, Hamburg 1955/1956

Gedichte, in: Die Überflüssigen-Hefte, 4/1956

Autoren von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z