Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

Stephan Gora


Schreibt Sachbücher zur Rhetorik sowie Sekundärliteratur zum Jugendbuch und zur Literatur
Homepage http://www.schule-der-rhetorik.de
Wohnort Eschach
Veranstaltungsthemen Methoden des Deutschunterrichts
Selbstbewusstsein und Zivilcourage
Verschiedene Aspekte der Rhetorik

Kontaktdaten anfordern

Weitere Angaben

Geburtsdatum 7.9.1956
Geburtsort Hanau
Beruf Gymnasiallehrer
Laufbahn Studium der Germanistik, Romanistik und Geschichte in Stuttgart, Studium der Rhetorik in Tübingen, Erstes und zweites Staatsexamen in Baden-Württemberg, Schuldienst ab 1983, Fachabteilungsleiter am Parler-Gymnasium ab 1993,Schulverbundskoordinator für "Jugend debattiert" von 2003 bis 2006, Lehrertrainer für "Jugend debattiert" ab 2006

Werke


Erstling

Grundkurs Rhetorik. Eine Hinführung zum freien Sprechen. Klett 1992


Bücher (3)

In der Reihe "Lektürebegleiter Deutsch" (Verlag C.C. Buchner): Tintenherz (Cornelia Funke), Krabat (Otfried Preußler), Hungerweg (Othmar Franz Lang), Der Kleine Prinz (A. de Saint-Exupéry)

Praktische Rhetorik. Rede- und Gesprächstechniken in der Schule. Kallmeyer 2010

Schule der Rhetorik. Ein Lese- und Arbeitsbuch. Klett 2001


Herausgeber/Mitherausgeber

Setzen sechs! Gesichter und Geschichten einer traditionsreichen Schule(100 Jahre Parler-Gymnasium Schwäbisch Gmünd, 2004)


Beiträge (4)

Im "Internationalen Jahrbuch der Rhetorik" (Niemeyer, 1998): Verständlichkeit als Kristallisationspunkt im fächerverbindenen Unterricht

In: "Dramen in ihrer Epoche":Brechts "Dreigroschenoper" als antibürgerliches Erfolgsstück sowie Brechts "Galilei" als Geschichtsparabel

In: Deutschmagazin 2004-2009, Oldenbourg-Verla

In: Handbuch für Öffentlichkeitsarbeit, Carl Link Verlag

Autoren von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z