Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

Rosemarie Klotz-Burr


Schreibt Lyrik und Sachbücher
Wohnort Ölbronn
Veranstaltungsthemen Lyrik und Prosa, auch mit Instrumentalbegleitung und/oder Gesang

Kontaktdaten anfordern

Weitere Angaben

Titel M.A.
Geburtsname Burr
Geburtsdatum 10.7.1934
Geburtsort Ludwigsburg
Beruf Psychotherapeutin, Oberlehrerin i.R.
Laufbahn Studium der Pädagogik, Psychologie und der Kinder- und Jugendpsychiatrie, Stellvertetende Schulleiterin
Mitglied FDA
Veröffentlichungen zur Person

Deutsches Literaturlexikon, Bd. 8, Francke, Berlin 1981


Werke


Erstling

Im Jahresgarten, Gedichte durch das Jahr, Selbstverlag, 1964


Bücher (15)

Aus dem Klassenzimmer, Scharl, München 1968

Besuch bei Tante Jette, Ölbronn 1997

Blumenlieder, Lyrik, Selbstverlag, 1983

Blumenwege, 1998

Das Enkelbuch, Ölbronn 1998

Der Papst sitzt im Wattekahn : fröhlicher Schulalltag, Eichelberg-Verl., Ölbronn 2002

Du bist mein Licht und Sonnentag, Funk, Neckargemünd 1978

Franz Unsichtbar, Eichelberg-Verl., Ölbronn 2007

Ich wachse einem großen Traum entgegen, Lyrik, Funk, Neckargemünd 1977

In meinen Baum fallen Sterne ein, Asperger, Maulbronn 1972

Lieder aus versunkenen Gärten, Berlin 1992

Lindenblütenregen, Berlin 1994

Lustig-Heiteres aus dem Klassenzimmer, Asperger, Maulbronn 1971

Seid noch leuchtend meine Tage, Funk, Neckargemünd 1974

Traumlieder, Berlin 1993


Beiträge (5)

Erzählungen deutscher Lehrer der Gegenwart, Hanser, Garmisch-Partenkirchen 1967

Forum moderner Poesie und Prosa, Feist, Schweinfurt 1978, 1980-1982

Lehrer-Autoren der Gegenwart, Hanser, Garmisch-Partenkirchen 1969

Louis Ferdinand Prinz von Preußen, Vertonte Lieder, Heinrichshofen 1981

Schwäbischer Heimatkalender, Kohlhammer, Stuttgart 1988, 1989, 1990


Rundfunkbeiträge

Lehrer und Literat, SDR 1969

Autoren von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z