Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

Bernd Koblenzer


Schreibt Erzählungen, Lyrik, Theaterstücke, Sach- und Fachbücher
Wohnort Oftersheim
Veranstaltungsthemen Theaterszenen/szenische Lesungen
Verordnete Unruhe - Satirisches, Nachdenkliches, Provokatives
Werkstattgespräche

Kontaktdaten anfordern

Weitere Angaben

Geburtsdatum 11.4.1952
Geburtsort Bad Dürkheim/Pfalz
Beruf Krankenpfleger
Laufbahn Studium der Geschichte und Germanistik (Universität Mannheim), Gymnasiallehrer, nach längerer Arbeitslosigkeit zwei Jahre in der Jugendarbeit tätig, dann verschiedene Jobs bis zur Umschulung 1986 zum Krankenpfleger
Veröffentlichungen zur Person

Klaus Wiegerling: Von Wüste und Wildnis, Einige Bemerkungen zur Lyrik Bernd Koblenzers, in: Forum, Mainzer Texte 4


Werke


Erstling

Sprachsäge, Gedichte, zus. mit Nicolai Riedel, Selbstverlag, 1977, 2. Aufl. 1978


Bücher (4)

"Staatspolitisch-gesellschaftliche Notwendigkeit und individueller Handlungsspielraum, Entfremdungssymptome und figurale Realtitätsvermittlung in Uwe Johnsons Roman ""Mutmaßungen über Jakob"", Verlag Mannheimer Wissenschaftliche Abhandlungen, Mannheim 197

Gesammelte Gedichte 1973-1977, Poetische Texte, Bd. 1, Verlag Mannheimer Wissenschaftliche Abhandlungen, Mannheim 1978

Verordnete Unruhe, Gedichte, Trithemius, Passau 1988

Wildnis-Gedichte, Verlag Anachronistische Hefte, Karlsruhe 1983


Herausgeber/Mitherausgeber (4)

Anachronistische Hefte, Mitherausgeber 3-5/1982-1985

Herbst, Versuch über das unglückliche Bewußtsein, zus. mit Matthias Müller, Verlag Anachronistische Hefte, Karlsruhe 1983

Lyrik und Diskussion, Selbstverlag, Mitherausgeber 1987-1989

MALZ, Mannheimer Literaturzeitung 1-3/1979-1980


Beiträge

Sklaven, Technik und der Fortschritt in Rom, in: Anachronistische Hefte, 3/1982

Autoren von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z