Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

Klaus Meyer zu Uptrup


Schreibt Sachbücher, Fachbücher, Erzählpredigten, Nachdichtungen von Psalmen
Wohnort Stuttgart
Veranstaltungsthemen Das Schicksal der Geschöpfe, Tiere erzählen, was im Paradies geschah
Treibt die moderne Physik Theologie?

Kontaktdaten anfordern

Weitere Angaben

Titel Prof. Dr. theol.
Geburtsdatum 9.3.1934
Geburtsort Gadderbaum/Bethel bei Bielefeld
Beruf Pfarrer und Dozent am Pädagogisch-Theologischen Zentrum der Evangelischen Landeskirche in Württemberg
Laufbahn Studium der Evangelischen Theologie (Universität Marburg und Heidelberg), Zwischenaufenthalt in den USA 1956-1957, Promotion 1960, Habilitation in Heidelberg für Praktische Theologie 1973, dort apl. Professor

Werke


Erstling

Mach mit!, Ein Buch für Jungen, die Pfadfinder werden wollen, hrsg. von der Christlichen Pfadfinderschaft in der Evangelischen Jugend Deutschlands, Kassel 1957


Bücher (7)

Die Bedeutung des Alten Testaments für eine Transformation der Kirche heute, Theologische Existenz heute 135, München 1966

Die Bibel im Unterricht, Wege zur Vergegenwärtigung, Gütersloh 1977

Gestalthomiletik: Wie wir heute predigen können, Calwer, Stuttgart 1986

Konfirmandenunterricht - aber wie?, Gütersloh 1978

Spiel der Schöpfung, Gütersloh 1975

Tag mit Gott: Psalmen, Bilder, Lieder, Gebete, Steinkopf, Stuttgart 1979

Zeit mit Gott: Liturgie, Meditation und Gebet, Steinkopf, Stuttgart 1982


Herausgeber/Mitherausgeber

Lima-Liturgie, vertont von Maxime Kovalevsky, zus. mit M. Jungo OSB, Quell, Stuttgart 1990


Beiträge (3)

Die Macht des Mitspielers, Wahrheit zwischen Kybernetik und Theologie, in: Evangelische Kommentare, 11/1974

Elementarisierung des Glaubens, in: Die evangelische Diaspora, Jahrbuch des Gustav-Adolf-Werkes, 59. Jg., 1990

Liturgie und Katechese, in: Jahrbuch für Liturgik und Hymnologie 1982


Freitext

Taizé erlebt, zus. mit Wolfram Meyer zu Uptrup, Calwer, Stuttgart 1980

Autoren von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z