Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

Una Pfau


Schreibt Journalistische Arbeiten, Sachbücher
Übersetzt Übersetzt aus dem Französischen
Wohnort Stuttgart
Veranstaltungsthemen Geistes-, Kunst-, Kultur- und Literaturgeschichte

Es liegen keine aktuellen Kontaktdaten vor.
Änderung der Kontaktdaten melden

Weitere Angaben

Titel Dr. phil.
Geburtsdatum 23.5.1942
Geburtsort Stuttgart
Beruf Übersetzerin, Journalistin
Laufbahn Studium (Sorbonne, Universität Tübingen, FU Berlin) 1972 Promotion, 1973-1976 Aufenthalt Paris
Mitglied VdÜ, Association internationale des cortiques littéraires
Auszeichnung Zwei Stipendien des Fördervereins für literarische und wissenschaftliche Übersetzungen (1985, 1989), Stipendium des Auswärtigen Amtes (1990)

Werke


Übersetzungen (3)

Albert Memmi: Der Pharao, Beck & Glückler, 1990

Max Jacob: Höllenvisionen, Suhrkamp, 1985

Philippe Ariès: Geschichte des Todes, Hanser, 1980


Bücher

Zur Antinomie der bürgerlichen Satire, Untersuchungen zu Leben und Werk Max Jacobs, Lang, Frankfurt 1975


Herausgeber/Mitherausgeber

Surrealistisches Lesebuch, Texte von Louis Aragon, André Breton, Paul Eluard u. a., zweisprachig, dtv, München 1981


Beiträge (2)

"La ""transmutation"" et le grotesque dans les poèmes en prose de Max Jacob, in: Publications des l'université de Saint-Étienne, 1985"

Phantasie und Kunst im technischen Zeitalter, in: Die Schwierigkeit Kunst zu machen, Antriebe ihrer Vergesellschaftung, Eine theoretische und empirische Untersuchung mit jungen Künstlern über ihr Selbstverständnis und über die Bedingungen ihrer Tätigkeit


Rundfunkbeiträge (19)

"Alessandro Manzonis Roman ""Die Verlobten"", SWF 1981"

"Die Revolte gegen den Tod: Albert Camus Roman ""Die Pest"", SWF 1982"

Es fand mich Amor ohne jede Wehr: Petrarca und Laura, SWF 1984

Funkfeuilleton: Asia Djebar: Die Schattenkönigin, SDR 18.06.1990

Funkfeuilleton: Charles Perrault et La Belle au bois dormant, SDR 1984

Funkfeuilleton: Die Frau in der Literatur des 3. Reiches, 1. Zuchttier und Mutter, SDR 07.11.1983, 2. Die blonde Germania und das frische Mädel, SDR 14.11.1983

Funkfeuilleton: Ich schließe die Türe auf und fange an zu leben, Reiseberichte von Olav Münzberg, 1966-1975, SDR 1985

Funkfeuilleton: Quimper, Breiz Atao und Max Jacob, SDR 27.09.1982

Funkfeuilleton: Schäferspiele in Versailles: Versaille am Vorabend der französischen Revolution, SDR Oktober 1988

Gedenktage des Monats: Eugène Sue, zum 125. Todestag, HR, August 1982

Heinrich Böll und Köln, RB, 06.01.1985

Reihe: Dichter sehen Landschaft: Heinrich Heine und der Harz, SDR Schulfunk 20.10.1983, 27.10.1983

Reihe: Dichter sehen Landschaft: Marie Luise Kaschnitz und das Markgräfler Land, SDR Schulfunk 17.11.1983, 24.11.1983

Reihe: Dichter sehen Landschaft: Martin Walser und der Bodensee, SDR Schulfunk 24.11.1983, 01.12.1983

Reihe: Dichter sehen Landschaft: Wilhelm Hauf und die Schwäbische Alb, SDR Schulfunk 27.10.1983, 03.11.1983

Rundfunkessay: Auf der Grundlage völliger Aufrichtigkeit: Aus Jean Paul Sartres Tagebüchern und Briefen, SDR 21.08.1984

Rundfunkessay: Centre Beaubourg, das neue Kulturzentrum in Paris, SDR April 1980

Rundfunkessay: Der literarische Kubismus: Gertrude Stein und ihre Zeit, SDR 25.05.1982

Rundfunkessay: Die neuen Philosophen in Frankreich, SDR 30.10.1978

Autoren von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z