Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

Dieter Schlesak


Schreibt Lyrik, Essays, Romane, Hörspiele
Homepage http://www.geocities.com/transsylvania/
Wohnort Stuttgart
Veranstaltungsthemen "Diskussion über das Gelesene (Vergangenheit, Europa, Ost-West, Literatur als ""Zwischenschaft"" zwischen Staaten und Ländern)"
Der vergessene Tod
Ist Gott wirklich tot?
Krebstagebuch
Liebe und Eroitk heute
Literatur als Lebenshilfe?
Prosa und Lyrik, am liebsten mit Instrumentalmusikbegleitung
Wer kennt schon seine innere Stimme, seine Engel?

Kontaktdaten anfordern

Weitere Angaben

Geburtsort Schäßburg/Siebenbürgen
Beruf Schriftsteller, Übersetzer und Herausgeber
Laufbahn Studium der Germanistik Lehrer, Redakteur bei "Neue Literatur", Bukarest 1969 Übersiedlung in die BRD, seit 1973 in Stuttgart und Camaiore/Lucca
Mitglied P.E.N., P.E.N. Zentrum deutschsprachhiger Autoren im Ausland (London), VS, Mindener "Kogge"
Auszeichnung Jahresstipendien des Deutschen Literaturfonds (1982 und 1987), Stipendium des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst Baden-Württemberg (1988), Schubart-Literaturpreis (1989), alle für: Vaterlandstage und die Kunst des Verschwindens, Roman, und die Fortsetzung Arbeitstitel: Der Verweser, u. a., Förderstipendium der Akademie Schloß Solitude 1991/92, Nikolaus-Lenau-Preis 1993 für Lyrik, Hauptpreis des Ostdeutschen Kulturrates 1994 für Prosa

Werke


Erstling

"Debüt zum Schillerjahr 1959, ""Versuch über Schiller"""


Bücher (16)

"Neuauflage: ""Weiße Gegend"", Gedichte, Lyrikedition 2000, herausgegeben von Heinz Ludwig Arnold, buch&medi@ GmbH, München 2000"

"Tunneleffekt, Gedichte mit einem Essay ""Fragmente zu einer posthumen Poetik"", Edition Galrev, Berlin 2000"

Aufbäumen, Gedichte und ein Essay, Rowohlt Verlag Reinbek, 1990

Briefe über die Grenze, mit Magdalena Constantinescu, Schlender Verlag, Göttingen l978

Das neue Licht Michelangelos, mit F. Mancinelli et.alt, Bildmeditationen, III Bände, Faksimile Verlag Luzern, 1989-1991

Geschäfte mit Odysseus, Reiseprosa, Hallwag Verlag Bern, 1972

Grenzstreifen, Gedichte, Literaturverlag Bukarest, 1968

Landsehn, Gedichte, Edition Galrev, Berlin 1997

Lippe Lust, Poesia Erotica, Lyrikedition 2000, hrsg. von Heinz Ludwig Arnold, buch&medi@ GmbH, München 2000

So nah, so fremd, Tagebuch und Essay, AGK-Verlag, Dinklage, 1995

Sozialisation der Ausgeschlossenen, Praxis einer neuen Psychiatrie, mit A. Pirella, Rowohlt Verlag Reinbek, 1975

Stehendes Ich in laufender Zeit, Tagebuch und Essay, Reclam Verlag Leipzig, 1994

Vaterlandstage, Roman, Benziger Verlag, Zürich 1986

Visa Ost West Lektionen, Prosa, S. Fischer Verlag Frankfurt a. Main, 1970

Weiße Gegend, Gedichte, Rowohlt Verlag, Reinbek 1981

Wenn die Dinge aus dem Namen fallen, Tagebuch und Essays, Rowohlt Verlag, Reinbek 1991


Herausgeber/Mitherausgeber (7)

Fische und Vögel, Junge rumänische Dichtung, mit Wolf Peter Schnetz, MZ-Buchreihe Regensburg 1970

Gefährliche Serpentinen. Rumänische Lyrik der Gegenwart, Druckhaus Galrev, Berlin 1998

Grenzgänge, Deutsche Dichtung aus Rumänien, mit Wolf Peter Schnetz, MZ-Buchreihe Regensburg 1969

Imperiul demonilor. prozã austriacã modernã, antologie, prefatã si note de Dieter Schlesak, Editura pentru Literaturã, Bucuresti 1968

Michael Albert, Ausgewählte Schriften, Besorgt und eingeleitet, Literaturverlag Bukarest 1966

Rainer Maria Rilke, Gedichte, Vorwort und Auswahl, Jugendverlag Bukarest 1969

Schiller, Gedichte, Auswahl und Vorwort, Jugendverlag Bukarest, 1967


Beiträge

Essays über Literatur, Grenzphänomene und Religion in verschiedenen Publikationen


Freitext

Hörspiele und andere Arbeiten, vor allem über psychiatrische Kliniken, Patientenkunst, über Meditation und über Reisen zu Indianern und Indios in den USA und Mexiko

Autoren von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z