Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

Susanne Wetterich


Schreibt Kurzhörspiele, Sachbücher und journalistische Arbeiten
Wohnort Stuttgart
Veranstaltungsthemen Geistes-, Kunst-, Kultur-, Literatur- und Zeitgeschichte
Land und Leute
Thema Heimat

Kontaktdaten anfordern

Weitere Angaben

Geburtsdatum 21.4.1956
Geburtsort Freiburg/Br.
Beruf Journalistin, PR-Beraterin
Laufbahn Studium der Germanistik und Geschichte, erstes Staatsexamen 1981, zweites Staatsexamen 1984, 1984 Volontariat beim SDR, 1985-1992 Redakteurin beim SDR, 1992 - 2002 Leiterin des Presse- und Informationsamtes der Stadt Stuttgart, seit 2003 selbstständig mit "Susanne Wetterich Kommunikation"
Mitglied Deutscher Journalistenverband (DJV)

Werke


Erstling

Opposition gegen Zensur (Sachaufsatz, in: Zensur in der BRD, hrsg. von Michael Kienzle und Dirk Mende, München 1980)


Bücher (3)

Davids Stern an Rhein und Neckar, Ausflüge auf den Spuren jüdischen Lebens in Baden-Württemberg, Silberburg, Stuttgart 1990

Romanik, Kultur- und Radtouren in Baden-Württemberg, Silberburg, Stuttgart 1990

Tour de Ländle 1, Rad-Routen, zus. mit Wittner und Blümcke, Deutscher Wanderverlag, Ostfildern 1990


Herausgeber/Mitherausgeber

Die schönsten Sonntagsgeschichten, Kurze Radio-Erzählungen zum Vorlesen und Nachlesen, Silberburg, Stuttgart 1988, 2. Aufl. 1989


Beiträge (2)

Wilhelma-Theater: Ende des Zauberschlafs, in: Schwäbische Heimat, 1/1988

Zur Sache, in: Schwäbische Heimat, 4/1989


Rundfunkbeiträge (4)

300 Jahre Pfälzer Erbfolgekrieg, SDR 1, 15.05.1989

Limes-Wanderungen, Reihe Menschen - Zeiten - Landschaften, SDR 2, 14.10.1988

Synagogen in Baden-Württemberg, Reihe Menschen - Zeiten - Landschaften, SDR 2, 02.08.1985

Zeit zum Zuhören, Reise-Reportage zu Stätten jüdischer Kultur in Baden-Württemberg, SDR 2, 21.07.1990

Autoren von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z