Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

Martin von Arndt


Schreibt Erzählende Prosa, Theaterstücke, Wissenschaftliche Sachbücher
Übersetzt aus dem Französischen (Tr. Corbière, M. Rollinat), Spanischen (R. Darío), Englischen (R. Frost, S. Pain), Ungarischen (Attila József)
Homepage http://www.vonarndt.de
Wohnort Markgröningen
Veranstaltungsthemen Lesungen mit musikalischer Begleitung
Performances mit (Tanz-) Theatergruppen

Kontaktdaten anfordern

Weitere Angaben

Titel Dr. phil.
Geburtsdatum 4.6.1968
Geburtsort Ludwigsburg/Württemberg
Beruf Freier Dozent
Laufbahn Sohn ungarisch-deutscher Eltern, Studium der Neueren und Älteren deutschen Literaturwissenschaft, der Religionswissenschaft, Psychologie und Ägyptologie in Würzburg, Saarbrücken, Budapest, M.A. 1995 in Germanistik, Dr. phil. 1999 in Religionswissenschaft, Printmedienvolontariat bei der Euromedia GmbH Gelsenkirchen (1995), von 1991 - 1998 Freier Journalist professioneller Musiker (Printed At Bismarck´s Death / Avantgarde-Jazz, 9 CD-Veröffentlichungen).
Mitglied VS
Auszeichnung Limburg-Preis der Stadt Bad Dürkheim, Förderpreis der Zeitung Die Rheinpfalz 2000, Arbeitsstipendien des Förderkreises deutscher Schriftsteller, Stadtschreiber von Rottweil, Förderstipendium des Auswärtigen Amts, Landesliteraturstipendium des Ministeriums für Kunst Baden-Württemberg 2007, Teilnahme am Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb 2008, Thadd.-Troll-Preis 2010
Veröffentlichungen zur Person

Ioan Radulescu: Weshalb sich Kneislmann so gern die Apokalypse vorstellt - Neue und neueste Werke des Absurden / Teil 3: Der Schriftsteller und Musiker Martin von Arndt (WWW-Essay 1998)


Werke


Übersetzungen

Tristan Corbière: Die gelben Leidenschaften. Selbstverlag, Saarbrücken 1990. Weitere Übersetzungen im WWW.


Erstling

Sieben Tage Honig. Roman. Ikarus Verlag, Mainz 1987


Bücher (13)

Asrael. 53 Beschwörungen eines Engels. Lyrik. Segler Verlag, Freiberg in Sachsen 2001

Der 40. Tag vor Sophienlund. Erzählungen. Segler Verlag, Freiberg i. Sachsen 1997

Der Fußballcrash. Fußball-Marketing: Die Chronik eines angekündigten Untergangs. RRS, Stuttgart & Ulm 2002

Der Tod ist ein Postmann mit Hut. Roman. Klöpfer & Meyer, Tübingen 2009

ego shooter. Roman. Verlag Klöpfer & Meyer, Tübingen 2007

Geist der schwarzen Tage. Ein Mysterienkrimi. Verlag Peter Segler, Freiberg in Sachsen 2005

Gescheiterte Individuation. Eine analytisch-psychologische Studie zu den "Nachtwachen. Von Bonaventura", Tectum Verlag, Marburg 1996

Gott im Selbst. Tiefenpsychologische Bibelexegese: Neukonstruktion oder Neusichtung christlicher Religiosität. Tectum Verlag, Marburg und Reihe Religionspsychologischer Schriften (RRS), Stuttgart 1999.

Klassiker der Religionspsychologie. Sachbuch. Shaker Verlag, Aachen 2008

Lemuren - Arbeiten für das Theater. Verlag Rote Limmat, Zürich 2000

Nachtmeerfahrer. Literatur und Psychologie: Aufsätze zum Bestand einer schwierigen Liaison. Tectum Verlag, Marburg 2003

Oktoberplatz. Roman. Verlag Klöpfer&Meyer, Tübingen 2012

Wir vom Jahrgang 1968: Kindheit und Jugend. Sachbuch. Wartberg-Verlag, Gudensberg-Gleichen 2006


Tonträger (9)

Griffin´s Fall: A medicine for melancholy (CD 1997)

Martin von Arndt: Lyrik und Kurzprosa (CD 2000)

Printed At Bismarck´s Death: Alchimie du son (MC / LP 1988)

Printed At Bismarck´s Death: Can Dance (CD 1993)

Printed At Bismarck´s Death: Chamber Music (CD 1998)

Printed At Bismarck´s Death: Fierceness of the immortal charisma (LP 1987, CD 1993)

Printed At Bismarck´s Death: For deconstructional use only (CD 2000)

Printed At Bismarck´s Death: Ten Movements (CD 1993)

Printed At Bismarck´s Death: Via Lacrimosa (LP 1991, CD 1992)


Theaterstücke (7)

Camuanorghia (1992)

Die Schlacht (1990)

Don Carlos, wiederverwertbarer Reststoff, dramatisch (1993)

Ein Tod in der Hölle (1987)

Gewogen und für schwer genug befunden (1987)

Horatio (1999)

Lemuren (1999)


Videos

Videoproduktion Printed At Bismarck´s Death: O what can ail thee, PM-Film Berlin 1993


Beiträge

Zahlreiche Veröffentlichungen in Anthologien und Literaturzeitschriften


Fremdsprachlich

Gedichte und Kurzgeschichten in Polnisch (Anthologien: Sródmiescie - Innenstadt, WIR / Arte Nova, Berlin 2000 / 2001)

Autoren von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z