Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

Mike Bartel


Schreibt Satire und unernste Lyrik
Kürzel miba (Badische Neueste Nachrichten, Pforzheimer Kurier)
Homepage http://www.mikebartel.de
Wohnort Remchingen
Veranstaltungsthemen Kabarettistische Lesungen mit und ohne Musik im In- und Ausland

Kontaktdaten anfordern

Weitere Angaben

Geburtsdatum 11.1.1962
Geburtsort Pforzheim
Beruf Redakteur und Autor
Laufbahn Mittlere Reife, Volontariat, Redakteur seit 1984, literarische Veröffentlichungen ab 1998
Mitglied VS, Bundesverband junger Autorinnen und Autoren (BVjA), VG Wort
Auszeichnung Literaturförderpreis des Kunstministeriums Baden-Württemberg 1998, 3. Preis beim Leverkusener Short-Story-Wettbewerb 2000

Werke


Erstling

"Winnetou erobert die Cote d'Azur" in "Man denkt sich Namen aus" (Anthologie), Styx-Verlag, Augsburg 1998


Bücher (4)

Begrabt mein Gedicht an der Biegung des Abflusses (Das literarische Klo-Set), Der KLO Verlag, 2002, ISBN 3-936664-01-3

Das Hecheln der Bonner Lisa (Der erste Roman auf Klopapier), Der KLO Verlag, 2002, ISBN 3-936664-00-5

Der Körperbeherrscher, Klaus Bielefeld Verlag, 2000, ISBN 3-89833-025-7

Fräulein Müllers Gespür für genmanipulierte Gartenzwerge, Klaus Bielefeld Verlag, ISBN 3-932325-25-7


Beiträge (2)

Etliche Veröffentlichungen in Anthologien (u.a. Buch der Langeweile, Von Traum- und anderen Männern), Literaturzeitschriften (u.a. Wandler, Wortwahl) und im Internet (u.a. Literaturcafe, Leselupe)

In der Süddeutschen Zeitung, im Rundfunk (SWR) und in Zügen der Deutschen Bahn AG

Autoren von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z