Autorinnen und Autoren in Baden-Württemberg

Achim Stößer


Schreibt Belletristik (Science fiction)
Homepage http://achim-stoesser.de
Wohnort Karlsruhe
Veranstaltungsthemen Atheismus
Scheinwirklichkeit
Tierrechte

Kontaktdaten anfordern

Weitere Angaben

Geburtsort Durmersheim
Beruf Informatiker
Laufbahn Achim Stößer wurde im Dezember 1963 in Durmersheim bei Karlsruhe geboren. Er studierte Informatik an der Universität Karlsruhe, wo er anschließend einige Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig war. Er beschäftigte sich mit Computerkunst und -animation und hatte einen Lehrauftrag an der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe. Derzeit befaßt er sich als Gründer der Tierrechtsinitiative Maqi hauptsächlich mit Veganismus und Antispeziesismus.
Auszeichnung Jugend schreibt 1988, Wolfener Literaturpreis 1994 (Anerkennungspreis epische Kurzform), SFCD-Literaturpreis 1995 (3. Platz), Kurd Laßwitz-Preis 1995 (2. Platz in der Kategorie "Beste Erzählung 1994"), SF-Con NRW 1996 ( 2. Preis), Literaturpreis der Stadt Wesel 1997 (1. Preis), SF-Con NRW 1997 (1. Preis)

Werke


Erstling

Peters Tag in Zukunft? - Zukunft!, Verlag Lothar Ulsamer, Esslingen, 1988


Bücher

Virulente Wirklichkeiten, Erzählungen, dot Verlag, Frankfurt, 1997


Beiträge (10)

Aesop in Wolfgang Jeschke (Hrsg.), Die Pilotin, Heyne Verlag, 1994

Aufstieg eines Primaten in Wolfgang Jeschke (Hrsg.), Die Zeitbraut, Heyne Verlag, 1993

Der Test in Wolfgang Jeschke (Hrsg.), Winterfliegen, Heyne Verlag, 1999

Die Erdbeerdiebin in Wolfgang Jeschke (Hrsg.), Gogols Frau, Heyne Verlag, 1994

Haare in Wolfgang Jeschke (Hrsg.), Die letzten Bastionen, Heyne Verlag, 1997

Jagdfieber in Wolfgang Jeschke (Hrsg.), Die Vergangenheit der Zukunft, Heyne Verlag, 1998

Mörder in Bernhard Matt, Gerd Haffmans, Haffmans Krimi Jahresband, Heyne Verlag, 1996

Veni, Vidi in Ekkehard Redlin et.al. (Hrsg.), Das Herz des Sonnenaufgangs, Edition Avalon, 1996

Virulente Wirklichkeit in Wolfgang Jeschke (Hrsg.), Die Verwandlung, Heyne Verlag, 1996

Weitere Veröffentlichungen in Anthologien und Zeitschriften


Fremdsprachlich

Magnifying Glass (dt. Brennglas) in Prairy Schooner: New German Literature, Vol. 73, Num. 3, Fall 1999


Freitext

Trug. Zwei utopische Erzählungen: Chronopsie / Kampfpause, Reihe Fragmente Nr. 4, Literarische Gesellschaft (Scheffelbund) Karlsruhe, 1994

Autoren von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z